fbpx
  • +0049 / 711 / 94552731
  • ink-station@hotmail.de

Rook

Rook

Rook ist der Fachbegriff für ein Ohrknorpel Piercing

Das Rook Piercing wird in der Regel in den Cruz Inferius Anthelicis gestochen, welcher über dem Daith und unter dem Forward Helix sitzt. Rook Piercing mit Ring Ink Station Piercing Stuttgart
Das Rook an sich, ist ein nicht so schmerzhaftes Knorpel Piercing. Natürlich ist es unangenehm beim Stechen, da es, ein Gefummel sein kann. Aber es ist unserer Meinung nach nicht übermäßig schmerzhaft. Die Abheilungsphase und der Schmerz ist in der Regel nicht ganz so stark, wie beim Daith Piercing. Welches ja durch den Akupunkturpunkt gestochen wird und oft als schmerzhafter empfunden wird.
Ebenso, wie bei allen anderen Ohrpiercings also auch beim Rook, müsst Ihr durch die Position mit jeglicher Kosmetik, Rasierschaum oder Haarspray etc. anfangs verstärkt aufpassen. Die Entzündung im Knorpelgewebe wieder in den griff zu bekommen ist immer ein langwieriger Prozess. Welcher sich mit etwas Vorsicht und Achtsamkeit von Anfang an vermeiden lässt.

Schmerzfaktor

Der Schmerzfaktor ist unserer Meinung nach im mittleren Bereich zwischen 4 und 5 (auf einer Skala von 0 bis 10). Dadurch, dass dies Piercing nicht so schmerzhaft ist und auch die Abheilung schneller als das Daith ist. Stellt es zum Daith Piercing eine guten Alternative für Piercing Anfänger dar.

Preis

Mit einem normalem Titan Erstbesatzbesatz (Ring / Banane / Barbell) mit normaler Titankugel, KOSTET das ROOK PIERCING bei uns 50 €. Wenn Dir aber der Normale Titanschmuck jedoch zu langweilig ist. Du noch eine Glitzerkugel oder Gold / Schwarzen Schmuck möchtest, würde dies in der Regel zwischen 5 und 10€ (pro Kugel) extra kosten.

 

Du bist überzeugt?
Willst Dir JETZT dein Piercing stechen lassen?
Dann Buche JETZT einen Termin zur Betratung / zum Piercen oder kommt vorbei!
Buche JETZT einen kostenlosen TERMIN  oder  Nimm JETZT mit uns KONTAKT auf
Wir freuen uns darauf DEIN Wunsch PIERCING für dich UMSETZEN!

Jetzt anrufen!