fbpx
  • +0049 / 711 / 94552731
  • ink-station@hotmail.de

Körper Piercing

Körper Piercing

Körper Piercing

Am Körper haben wir leider nicht ganz so viele Möglichkeiten ein Piercing zu setzen. Hier haben wir das Bauchnabel Piercing, das Brustwarzenpiercing, sowie die Dermal Anchors und Skin Diver und Surface Piercings.
Von den Oberflächenpiercings bin ich persöhnlich nicht so überzeugt und habe mich entschieden diese  deshalb nicht anzubieten! Zu diesem Thema werde ich aber später noch ein paar Zeilen schreiben. Auf den folgenden Seiten geht es um die von mir angebotenen Brustwarzen und Bauchnabelpiercings.

Das Brustwarzen & das Bauchnabel Piercing

Diese beiden Piercings sind meiner Meinung nach fast die einzigen Körper Piercings die man seinen Kunden guten Gewissens anbieten kann. Alles Wissenswerte und Interessante zu Brustwarzen und Bauchnabel Piercings findet Ihr unter den diesbezüglichen Piercing Seiten bei uns. Natürlich hat man hier auch Risiken, aber die sind nicht vergleichbar mit den Oberflächen Piercings.

Brustwarzen piercing piercing ABC ink station stuttgart piercingstudio-

Du hast noch Fragen?
Willst dich JETZT beraten oder piercen lassen?
Dann Buche JETZT einen Termin zur Betratung / zum Piercen oder kommt vorbei!

Buche JETZT einen kostenlosen TERMIN 

oder 

Nimm JETZT mit uns KONTAKT auf

Wir freuen uns darauf DEIN Wunsch PIERCING für dich UMSETZEN!

Ein paar Dinge wollen wir Euch am Anfang für die Pflege Eurer Piercings noch mit auf den Weg geben.

1 Das die Pflege extrem wichtig ist
2 Ihr mit jeglicher Kosmetik und Bodylotions immer Vorsichtig sein solltet.

Zur Pflege / Reinigung wäre zu sagen…

dass wir immer empfehlen mit Octenicept zu reinigen. Ich empfehle immer mit einem Q-Tip (Wattestäbchen) das Piercing beidseitig und vorsichtig zu reinigen. Octenicept ist zwar der Klassiker aber unserer Meinung nach hierfür immer noch das beste Produkt.
Vorsichtig solltet Ihr bitte auch immer sein, was jegliche Kosmetik und Bodylotions angeht. Das sind Sachen, die Anfangs einfach nichts an einer offenen Wunde zu suchen haben. Also bitte bitte lasst hier Vorsicht walten. Denn eine Entzündung am Bauchnabel kann zum Beispiel im schlimmsten Fall zu einer Bauchdecken Entzündung führen. An der Brustwarze sind das echt böse Schmerzen, wo schon einige erzählt haben das sie nur das T-Shirt tragen als schmerzhaft empfanden.
Deshalb seit von Anfang an Vorsichtig denn eine Entzünung ist nervig, schmerzhaft und langwierig.
Ein weiterer Aspekt den Ihr am Anfang auch bedenken solltet ist, dass der Erstbesatz immer etwas länger ist. Deswegen achtet darauf das Ihr beim Umziehen (z.B. BH der Damen) nicht mit dem Schmuck hängen bleibt, denn dann beginnt Ihr wieder von vorne bei der Pflege. Was auch noch zum Brustwarzen Piercing zu sagen ist, ist dass dies am Anfang auch noch kein Spielzeug ist!!

Da dies hier nur ein kleiner Auszug ist wie Ihr was Pflegen solltet folgt bitte dem Button

HIER geht´s zzur PIERCING PFLEGE

Warum ich von Oberflächen Piercings nichts halte, führe ich jetzt mal ein wenig aus….

Surface Piercings sind Oberflächen Piercings mit verschiedenen Längen und verschiedenen Positionen. Welche sich vom Genick über das Dekolleté bis hin zum Leisten/ Schambereich erstrecken. Die Surface Piercings sind aber vom Gefühl her am Aussterben. Denn durch die erhöhte Gefahr des heraus wachsens und der langen Abheilphase durch die langen Stichkanäle wurden die Surface Piercings nach und nach von den Dermal Anchors und Skin Diver abgelöst.

Für die Skin Diver und Dermal Anchors wird mit einer Biopsie Nadel eine kleine Tasche in die Haut gestochen/geschnitten. In diese Tasche wird dann der gewünschte Schmuck eingesetzt. In der Abheilphase wächst die Haut später um das Metall herum bzw. durch. Die Haut verwächst aber nicht komplett mit dem Schmuck. Was auch das Problem ist, warum ich dieses Piercing in nicht anbiete. Dadurch dass dies nicht vollständig verwächst, entsteht ein offener Zugang zur Haut, der nie richtig gepflegt werden kann, bzw. bei Entzündungen mal gespült werden könnte. Des Weiteren wäre es auch bei Unfällen (ich hoffe, dass Ihr nie welche habt) meist sodass die Ärzte Euch in diesem Falle nicht fragen können aus welchem Material der Schmuck ist. Die Ärzte schneiden dann logischerweise kommentarlos den Schmuck raus und über diese Narben (Dekolleté etc.) werdet Ihr Euch dann sicherlich nicht freuen.

Das sind nur ein paar der Gründe warum ich Surface, Skin Diver und Dermal Anchors nicht anbiete. Meines Erachtens sind diese Risiken zu groß.

Falls Ihr noch spezielle Fragen habt, die Ich in der allgemeinen Beschreibung nicht beantwortet habe, nehmt bitte jetzt Kontakt zu uns auf! Denn jeder Frage ist es wert gestellt zu werden!
Ihr benötigt ggf. eine spezielle Schmuckberatung oder individuelle Betreuung bei Problemen?
Dann ruft uns umgehend an!
Wir freuen uns Euch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen!

Buche JETZT einen kostenlosen TERMIN  oder  Nimm JETZT mit uns KONTAKT auf

Die Cover Up Spezialistin

Jetzt anrufen!